Belletristik

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Eisert, Anpfiff zur zweiten Halbzeit "Wenn aus Jungs Männer werden" lautet der Untertitel, denn irgendwann ist jeder Mann kein junger Mann mehr. Die Lebenszeit, die vergangen ist, scheint länger zu sein, als die, die noch kommt. Auch ...

Colombani, Der Zopf Einige Dinge sind international gar nicht so unterschiedlich, wie wir es manchmal glauben wollen. Die 42-jährige Laetitia Colombani kam in Bordeaux zur Welt und arbeitet als Filmschauspielerin und ...

Bassignac, Familiäre Verhältnisse Isabelle liebt Pierre, so viel steht fest. Doch sie wird ihn erst heiraten, wenn ihre Familie ihn für geeignet befunden hat. Also nimmt sie ihn mit auf das Landgut der Großeltern, wo sich die Famil...

Wingate, Libellenschwestern "Eines der besten Bücher des Jahres 2017" urteilte die Huffington Post. Das fanden auch die amerikanischen Goodreads-Leser und kürten den Dauer-Bestseller der New York Times zum besten historischen...

Schimmelbusch, Hochdeutschland So richtig ernst kann Victor sein eigenes albernes Siegerdasein als erfolgreicher Investmentbanker schon seit einiger Zeit nicht mehr nehmen. Auch der Versuch, sich in seine Nachbarin zu verlieben,...

Lykke, Aufruhr in mittleren Jahren Schon ein Vierteljahrhundert sind Ingrid und Jan, beide um die 50, miteinander verheiratet und führen in einem Vorort der norwegischen Hauptstadt Oslo ein Leben in Wohlstand. Doch Glück sieht ander...

Rekulak, Billy Marvins Wunderjahre Im Mai 1987 lächelt von der Titelseite des Playboys die schöne Vanna White. Im amerikanischen Fernsehen dreht sie gerade "Glücksrad" und bei 14-jährigen Jungs aus der Kleinstadt wie Billy, Alf und ...

Morsbach, Justizpalast Petra Morsbach bewegt sich in ihrem Roman gekonnt zwischen Verbrechen, Strafe und Gesetz und erzählt darin eindrucksvoll nicht nur die Geschichte einer Richterin sondern legt auch die Geschichte un...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2018