Kelly/Eisenberg, Muss ich jetzt sterben?

Rechtlicher Hinweis - Buch

Das Buch wurde uns vom Verlag kostenfrei als PDF, eBook oder Printausgabe zur redaktionellen Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Verlags liegt nicht vor.

Kelly/Eisenberg, Muss ich jetzt sterben?

(c) Knaur Menssana

Die Medizin hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. Man hat Heilung für einige Krankheiten gefunden, dafür aber jede Menge neuer Krankheiten entdeckt, so dass es auch für Hypochonder immer wieder etwas Neues gibt. Damit man nicht verzweifeln muss gibt es jetzt das praktische Nachschlagewerk für den Hypochonder in jedem von uns: zur Selbst-Diagnose der gängigsten Krankheits-Symptome von A-Z, denn die Autoren des Werks sind der Auffassung, dass jeder Mensch den eigenen Körper verstehen und kennen lernen sollte, sodass gesundheitliche Probleme schneller eingeordnet werden können.

Obwohl sie tagtäglich Patienten mit den unterschiedlichsten gesundheitlichen Beschwerden und Symptomen behandeln, hören die New Yorker Ärzte Christopher Kelly und Marc Eisenberg von der Columbia University immer wieder die eine Frage: Muss ich jetzt sterben? Die beiden renommierten Kardiologen und Gesundheitsexperten, geben zusammen mit einem neunköpfigen Expertenteam spezialisierter Ärzte kompetente medizinische Hilfestellungen. Denn niemand sollte Symptome ignorieren, die der eigenen Gesundheit ernsthaft schaden könnten. In einfacher aber kompetenter Form geben die Experten Ratschläge, wie man für zahlreiche äußerliche und innerliche Beschwerden und Schmerzen, die einen treffen können, Schritt für Schritt eine erste kurze Selbstdiagnose druchführen kann.

Dabei haben die beiden Autoren die Beschwerden nach Körperteil geordnet und egal ob Kopf oder Nacken, Brust oder Rücken, Bauch oder Magen, ob weibliche oder männliche Geschlechtsorgane, Blase und Verdauungsorgane, Arme und Beine, Haut und Haar findet der Leser schnell praktische und sofort umsetzbare Ratschläge, um schnell die richtige Entscheidung zu treffen: Sollte ich bei meinen Symptomen also alles stehen und liegen lassen und sofort in die Notaufnahme rennen, lieber einen Termin mit dem Hausarzt vereinbaren oder doch ganz einfach die Ruhe bewahren? Das Nachschlagewerk zur Einordnung und Diagnose aller gängiger Krankheitssymptome bietet gebündeltes Expertenwissen in humorvoller, einfach verständlicher Weise.

Dr. med. Christopher Kelly/Dr. med. Marc Eisenberg, Muss ich jetzt sterben? - Das medizinische Nachschlagewerk - nicht nur für Hypochonder, Knaur Menssana, Taschenbuch, ISBN 978-342665850, 19,99 Euro

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2019