Meyer, Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma Arthrose

Meyer Ganzheitliche Ernährg Rheuma Arthrose Gicht

(c) Trias

Anke Mouni Meyer, hat schon in jungen Jahren schlimme Erfahrungen mit ihrer Gesundheit sammeln müssen. "Mit 24 Jahren wurde ich krank. Eine rheumatoide Arthritis legte mich fast völlig lahm. Schmerzen dominierten mein Leben. Erst mit einer Ernährungsumstellung bekam ich meine Schmerzen und die Entzündung in Griff. Meine Beweglichkeit, meine Lebensqualität stiegen." Heute wendet sich die einst selbst Betroffene als Ernährungsberaterin mit ihrem ganzheitlichen Kochbuch an Menschen, die wie sie unter chronischen Gelenkschmerzen leiden und etwas dagegen tun wollen. Ohne Medikamente, ohne Operationen. Dabei gilt für sie "East meets West" und "Eat and Move", denn die köstlichen Rezepte wurden inspiriert aus der 5-Elemente-Küche und stellen wie diese die Harmonie im Körper wieder her.

Schon seit 3.000 Jahren nutzt die traditionelle chinesische Medizin ein ganzheitliches Ernährungssystems, um die Gesundheit zu erhalten und Störungen des Organismus ins Gleichgewicht zu bringen.

Nach der Fünf-Elemente-Lehre werden alle Phänomene unseres Lebens den energetischen Grundelementen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser zugeordnet. Meyer zeigt in ihren Kochkursen, wie eine gezielte Auswahl der Nahrungsmittel individuell auf Körper und Seele einwirkt und die innere Harmonie herstellt. In ihrem Buch sind es nicht nur klassische Rezepte, sondern Tipps von Achtsamkeit bis zum Ingwerwickel mit denen man Schmerzen ausleiten kann und wieder beweglicher wird. So steht der Lebensfreude trotz chronischer Entzündung nichts im Weg, denn Sie verzichten auf Verzicht und bleiben fröhlich. Also nichts wie ran: Vertrauen Sie auf die heilende Ernährung und die Regenerationskräfte Ihres Körpers. NB

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2019