Politik

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Stelter, Das Märchen vom reichen Land Milliardenteure Rettung des Euro, unüberlegte Energiewende, unkontrollierte Massenzuwanderung, Aufgabe der Wehrpflicht und ein unvernünftiger Umbau des Sozialstaats. Der Mittelstand Deutschlands wi...

Sarrazin, Feindliche Übernahme "Migration ist die Mutter aller Probleme" sagte jüngst der Bundesinnenminister Seehofer in einer von vielen Demokraten beanstandeten Rede. Damit meint er weniger Holländer, Ungarn und US-Amerikaner...

Marshall, Abschottung Wir dachten, wir leben in einer globalisierten Welt, in der Grenzen und Mauern der Vergangenheit angehören, doch schon wieder gibt es einen Wandel - und was für einen: "Das Zeitalter der Mauern hat...

Farrow, Das Ende der Diplomatie Es ist eine Schande für das wichtigste Land der Welt, aber das Gepolter des US-Präsidenten lässt nur ein Urteil zu: Amerikas Außenpolitik dankt ab. Leider hat dies auch Auswirkungen auf die Qualitä...

Grabuschnig, Endstation Brexit Schon der Gallier Obelix und sein kleiner Freund Asterix wussten es: "Die spinnen, die Briten". Ja, sie haben es wirklich getan. Ein politisch unerhörter, noch nie dagewesener Vorgang, der uns alle...

Comey, Größer als das Amt Der Buchtitel steht auch für Comey, der mit seinen 2,03 Meter Größe auf den US-Präsidenten herabschauen musste. Ein großer Fan Donald Trumps wird der Republikaner Comey schon bei dessen Amtsantritt...

Meier-Braun, Schwarzbuch Migration "Wir schaffen das!" Dieses Statement von Angela Merkel aus dem Herbst 2015 scheint immer noch in vielen Köpfen herumzuschwirren, wenn man die politischen Debatten in Deutschland verfolgt. Doch ist ...

Hirschfeld/Krumeich/Renz, 1918 Nach vier Jahren eines blutigen Weltkriegs kollabiert das kaiserliche Deutschland 1918 beinahe über Nacht - fast widerstandslos, geradezu fatalistisch. Warum? Das Buch lässt hautnah miterleben, wie...

1 2 3 4 5 6   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2018