Politik

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Hirschfeld/Krumeich/Renz, 1918 Nach vier Jahren eines blutigen Weltkriegs kollabiert das kaiserliche Deutschland 1918 beinahe über Nacht - fast widerstandslos, geradezu fatalistisch. Warum? Das Buch lässt hautnah miterleben, wie...

Fechner, Power to Change Ist eine Wende in der Energieversorgung möglich? Wenn man auf Lobbyisten aus der Branche hört, sicherlich nicht, denn diese versucht den Status Quo so lange wie möglich zum eigenen Vorteil zu verte...

De Lapuente, Rechts gewinnt, weil Links versagt Der Neufrankfurter Roberto J. De Lapuente arbeitet unter anderem als freier Publizist. Schon 2008 bastelte er sich das Blog ad sinistram (links um!), in welchem er sich mit Politik, Sprach- und Ges...

Sontheimer/Wenierski, Berlin - Stadt der Revolte Berlin ist ein politisches Pflaster. Überall in der Metroploe finden sich Orte, die Schauplätze von Revolten waren: der Studentenbewegung im Westen, der Oppositionellen im Osten, der Feministinnen,...

Burgard, Ausgeträumt, Amerika? Schon seine Promotion führte Jan Philipp Burgard - oder J.P. wie er sich in den USA schnell nannte, da man seinen Vornamen Jan immer wie den Frauennamen Jane aussprach, in die USA. Obamas Jahrhunde...

«   1 2 3 4 5

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2020