Politi, Das Franziskus-Komplott

Man kann nicht gerade behaupten, dass der 72-jährige Italiener Marco Politi bei der Führungsriege des in seiner Vaterstadt Rom herrschenden katholischen Kirche sehr beliebt ist. Zu oft sticht der bekannte Vatikanexperte immer wieder seinen Zeigefinger in die Wunden, an denen der Vatikan derzeit leidet. Der Journalist und Autor zahlreicher Bücher war mehr als zwei Jahrzehnte für die einflussreiche italienische Tageszeitung La Repubblica für die Berichterstattung aus dem Vatikan zuständig. Später wechselte er zur Zeitung „Il Fatto Quotidiano“. Auch „Die Zeit“ und die „FAZ“ holen Politi gerne als kenntnisreichen Gastautor.

Schon sein letztes Buch „Franziskus unter Wölfen“ erklomm die SPIEGEL-Bestsellerliste. Jetzt erscheint mit "Das Franziskus-Komplott" quasi dessen Fortsetzung, in dem Politi zeigt, was in der Zwischenzeit mit den "Wölfen im Vatikan" passiert ist und ob Franzsikus sie zähmen oder seine Gegner abschütteln konnte. Es könnte eines der wichtigsten Bücher zur Zukunft der katholischen Kirche werden. Politi hat es kurz vor Druck noch einmal aktualisiert und mit einem zusätzlichen Augenmerk auf die deutsche Situation versehen, wobei der Rückzug von Kardinal Marx aus der deutschen Kirchenführung sicherlich ein Erstarken der Falken mit sich bringt.

Die Amazonas-Synode ist vorbei, der Synodale Weg läuft holprig und immer deutlicher wird: Das Ringen um die Zukunft der Kirche ist dramatischer denn je. Mittendrin: Papst Franziskus. Bestsellerautor Marco Politi beschreibt seine Situation, enthüllt dunkle Machenschaften im Vatikan und entlarvt erbitterte Feinde wie den »italienischen Gegenpapst«. Er blickt auf die deutsche Kirche, stellt den internationalen Kontext her und erklärt überraschende Hintergründe und wichtige Zusammenhänge. Fesselnd wie ein Thriller schildert der Vatikan-Insider, was viele längst nicht mehr verstehen: Wie es so weit in der Kirche kommen konnte und was Franziskus nun tun will. Politi zeigt einen Papst, der angeschlagen ist, aber noch nicht aufgegeben hat. Und der weiß, dass sich sehr bald sehr viel entscheidet.

Marco Politi, Das Franziskus-Komplott: Der einsame Papst und sein Kampf um die Kirche, Herder, Hardcover, 304 Seiten, ISBN 978-3451394461, 24 Euro

Rechtlicher Hinweis Buch

Das Buch wurde uns vom Verlag kostenfrei als PDF, eBook oder Printausgabe zur redaktionellen Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Verlags liegt nicht vor.

(c) Magazin Frankfurt, 2020