Die Abenteuer von Wolfsblut

Rechtlicher Hinweis - DVD

Dieser Film wurde uns vom Verleih kostenfrei als Screener, Stream oder Original -DVD/Blu-ray zur redaktionellen Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag liegt nicht vor.

Die Abenteuer von Wolfsblut

(c) Tobis

Alaska, zur Zeit des großen Goldrausches. Der junge Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Er lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Als die Mutter verletzt wird und stirbt, findet er Obhut bei einem alten Indianer, der einst schon seine Mutter zum Schlittenhund ausgebildet hat und ihm den Namen Wolfsblut gibt. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer tiefen Freundschaft...

Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“ zählt zu den ganz großen Klassikern der Weltliteratur und fesselt seit Generationen Millionen, vor allem jugendlicher Leser. Regisseur Alexandre Espigares, der für seinen animierten Kurzfilm „Mr Hublot“ mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, präsentiert die unvergessliche, emotionale Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer: spannendes Family-Entertainment – ein Muss für alle Abenteurer und Hunde- wie Wolfsliebhaber!

Die Abenteuer von Wolfsblut, Tobis, DVD und Blu-ray, ASIN B07HHMGVVD, ab 12,49 Euro

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2019