DVD

nach Erscheinen

Django - Ein Leben für die Musik Im Frankreich des Jahres 1943 ist Django Reinhardt (Reda Kateb) einer der beliebtesten Entertainer und Musiker, jeden Abend spielt er vor ausverkauftem Haus. Mit seinem lebhaften Gypsy-Swing ist de...

Jugend ohne Gott Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ödon von Horváth entführt den Zuschauer in eine Gesellschaft der nahen Zukunft, in der alles auf Leistung und Effizienz ausgerichtet ist. Menschliche Wer...

Die Erbschaft - Staffel 2 Die Skandinavier zeigen schon seit Jahren ein gutes Gespür für exzellente Thriller besitzen und haben mit "Die Erbschaft" ein dramatisches und emotionales Familiendrama geschaffen. Mit dem emotiona...

The Recall Die Freunde Brendan (RJ Mitte), Charlie (Jedidiah Goodacre), Rob (Nico Pepaj), Annie (Laura Bilgeri) und Kara (Hannah Rose May) fahren für ein paar Tage Urlaub zu einer Waldhütte in der Nähe eines ...

Designated Survivor Staffel 1 Viele Betrachter der heutigen USA könnten dem Szenario einen gewissen Reiz abgewinnen: Am Abend der jährlichen Rede zur Lage der Nation vor dem Kongress im Kapitol kommen scheinbar alle anwesenden ...

Tödliches Verlangen Katie (Nicky Whelan) zieht mit ihrer jungen Tochter in eine neue Stadt, um dort die Misshandlungen ihrer Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen. Bald freundet sie sich ...

Die Verführten Schon seit drei Jahren tobt der Amerikanische Bürgerkrieg zwischen Nordstaaten und Südstaaten. Mittlerweile sind nur noch fünf Schülerinnen am Mädcheninternat von Schulleiterin Martha Farnsworth (N...

Der Wein und der Wind Im Burgund ist es Spätsommer und wie jedes Jahr steeht die Weinernte bevor. Weil sein Vater wohl bald sterben wird, kehrt der dreißigjährige Jean (Pio Marma ) aufs idyllische Familienweingut zurück...

The Circle Die junge Mae Holland (Emma Watson) bekommt durch Vermittlung ihrer Freundin Annie (Karen Gillan) einen Job bei dem weltweit dominierenden Internet-Unternehmen "Circle". Sie ist überglücklich über ...

Barfuss in Paris Die Bibliothekarin Fiona (Fiona Gordon) erhält einen Brief von ihrer Tante Martha (Emmanuelle Riva), die sie seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hat, seit Martha beschlossen hat, ihre dörfliche Hei...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15   »

alphabetisch

Neue Beiträge

Montag, 6. Mai 2019 - 12:10 Uhr
Hanna Svensson – Blutsbande

Geradezu enthusiastisch reagierte nicht nur Schauspieler Ricky Gervais sondern auch schwedische und britische Kritiker auf die Ausstrahlung der spannenden skandinavischen Serie "Hanna Svensson – Blutsbande" und lobten die außergewöhnliche inszenatorische Kraft, die sie klar von anderen Krimiserien unterscheidet. Die mit Marie Richardson, Adam Pålsson und Alexej Manvelov optimal besetzte Serie, die in ihrer schwedischen Heimat einen beindruckenden Marktanteil von 43% erreichte und damit die erfolgreichste der vergangenen Jahre war, sticht deutlich aus dem Nordic Noir-Genres hervor. Darin geht es nicht nur um abscheuliche Verbrechen, sondern sie dreht sich in teils düsteren Bildern um dramatische Familienkonstellationen, brutale Clan- und Bandenkriminalität, moralisch grenzwertige Polizeiarbeit, Rache und Intrigen, Vertuschung und Verrat.

Hanna Svensson ist Polizistin mit hohen moralischen Grundsätzen und starken Prinzipien. Im Zwiespalt zwischen Mutterliebe und Sorgfaltspflicht als Polizistin, brachte Hanna schweren Herzens, aber dennoch unerbittlich, ihren eigenen Sohn Christian wegen Drogenhandels für zwei Jahre ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung möchte er zu Hannas Leidwesen nichts mehr von ihr wissen. Als ihr Kollege und heimlicher Liebhaber Sven entführt wird, nimmt Hanna die Spur auf. Dabei findet sie heraus, dass Sven bei seinen Ermittlungen gegen eine kriminelle Organisation mit einem Informanten namens Inez in Verbindung stand. Es gelingt Hanna, per SMS den Kontakt zu Inez aufzunehmen und Svens verdeckte Ermittlungen weiterzuführen. Was sie jedoch nicht ahnt: Inez ist niemand anderer als ihr eigener Sohn! Während die familiäre Beziehung von Hanna und Christian unter schwierigen Bedingungen steht, wird ihre berufliche Verbindung zunehmend enger. Als sich ihre Kollegen auf den blutigen Krieg zweier rivalisierender Rockerbanden konzentrieren, stellt Hanna dank Inez fest, dass eine dritte Partei im Begriff ist, den gesamten schwedischen Drogenhandel an sich zu reißen. Um dies zu verhindern und ihren Sohn zu retten, ist Hanna gezwungen, eine andere Familie zu zerstören...

Die intelligent geschriebene Story fesselt von Anfang an und zeichnet sich aus durch eine vielschichte Dramaturgie, unerwartete Wendungen und nicht zuletzt durch eine von Folge zu Folge zunehmende Spannung. Exzellente Schauspieler wie Marie Richardson (Wallander), Adam Pålsson (Die Brücke), Magnus Krepper (Kommissar Winter), Alexej Manvelov (Kommissar Beck) oder Sofia Ledarp (Millennium-Trilogie) beeindrucken darüber hinaus durch die authentischen Darstellungen ihrer komplexen Rollen. Dass Marie Richardson als „Beste Darstellerin“ für den Kristallen Award nominiert wurde und Senkrechtstarter Adam Pålsson gar für seine Rolle als Christian den Kristallen Award als „Male TV Actor of the Year“ erhielt, unterstreicht die außerordentliche Qualität dieser neuen ZDF-Sonntagskrimireihe.

Anmelden

Amazon DVD

(c) Magazin Frankfurt, 2019