medi - Hilfe für Träger von Kompressionsstrüpfen

Rechtlicher Hinweis - Gesundheit

Diese Gegenstände wurden uns vom Hersteller kostenfrei zum Test für eine redaktionelle Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag liegt nicht vor.

MediFresh

(c) Medi

Die Bayreuther medi GmbH & Co.KG gilt als der Experte für medizinische Kompressionsstrümpfe und -strumpfhosen für so gut wie jede Art von Venenerkrankung – seien es leichte Formen bis hin zu äußerst schweren Formen chronisch venöser Insuffizienz. Doch der Kompressionsstrumpf ist es nicht allein. Zu Beginn der Therapie kann der Arzt zusätzlich zu einem ersten Paar medizinischer Kompressionsstrümpfe ein zweites Paar aus hygienischen Gründen verordnen. Nach einem halben Jahr besteht zudem grundsätzlich die Möglichkeit, ein neues Paar Kompressionsstrümpfe zu erhalten, wenn die medizinische Notwendigkeit dafür weiter besteht. Die Krankenkassen erstatten meist zwei Versorgungen im Jahr und übernehmen dabei einen Großteil der Kosten.

Da beim täglichen Tragen und Waschen der Kompressionsdruck nach rund sechs Monaten nachlässt, sollte bei den meist chronischen Venenerkrankungen regelmäßig kontrolliert und behandelt werden. Experten raten zu einem halbjährlichen Kontrolltermin beim Arzt.

Wer mehr als ein beziehungsweise zwei Paar zur Auswahl haben möchte, kann Kompressionsstrümpfe auch ohne ärztliches Rezept im medizinischen Fachhandel kaufen. Diese Kosten trägt der Patient selbst. Dabei steht die optimale medizinische Wirksamkeit der medizinischen Kompressionsstrümpfe im Rahmen einer Kompressionstherapie stets im Vordergrund. Für die optimale medizinische Wirksamkeit kommen nur hochwertige und allerbeste Materialien zum Einsatz, in deren Entwicklung jahrelange Forschung und Erfahrung einfließen. Des Weiteren müssen diese Hightech-Fasern bzw. Garne noch vielen weiteren Ansprüchen, wie Tragekomfort, Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit, genügen. Zusätzlich sollen natürlich auch auf die wachsenden Bedürfnisse der Patienten nach Individualität und Passgenauigkeit eingegangen werden.

Doch Kompressionsstrümpfe brauchen auch eine spezielle Pflege, damit sie lange halten. Statt in der Waschmaschine rät medi zu einem besonders schonenden Handwaschmittel medi clean, das speziell auf die Pflege von Kompressionsstrümpfen abgestimmt ist.

Dabei bietet das geruchsneutrale Handwaschmittel gleichzeitig Farbschutz für das empfindliche Gewebe der Kompressionsstrümpfe. Die Anwendung ist besonders einfach, da das Waschmittel zu jeder Zeit und an jedem Ort einsetzbar ist. Die Formel ist schonend zur Haut und wurde dermatologisch getestet. Sanft zur Haut und sanft zum Gestrick, so können Sie Ihre Kompressionsstrümpfe lange tragen.

Besonders in den Sommermonaten kann ein Kompressionsstrumpf schon etwas drücken – da machen sie keinen Unterschied zu anderen festen Strümpfen. Doch auch hier bietet medi Hilfe an, damit das Tragen des Kompressionsstrumpfes im Mittelpunkt der Venentherapie nicht zur Last wird und möglichst komfortabel und zufrieden für den Patienten ist. Die Mittel zur Haut- und Strumpfpflege von Trägern von Kompressionsstrümpfen ist deshalb wichtig. Für angenehme Erfrischung zwischendurch sorgt dabei das medi FRESH Spray, das nach Bedarf aufgetragen - eine kühlende Wirkung hat. Als Ergänzung zum medi DAY Gel eignet es sich ideal zum direkten Aufsprühen auf den Strumpf oder auf die Haut, ohne das empfindliche Gestrick des Strumpfes anzugreifen. Damit sind Sie - egal ob auf der Arbeit oder unterwegs - stets perfekt ausgestattet. Das im Spray enthaltene Menthol sorgt für mehr Frische.

Als wohltuende Pflege für die Nacht, wenn Sie den Kompressionsstrumpf abgelegt haben, pflegt und beruhigt die nach dem Ausziehen aufgetragene und sanft einmassierte medi night Creme die obere Hautschicht und unterstützt dabei die Regulierung des gestörten Wasserhaushaltes. Sie beschleunigt die Regeneration und fördert die Ernährung der Haut.

Medi Night

(c) Medi

bei Amazon.de bestellen

(c) Magazin Frankfurt, 2019