Otto, Alles über gutes Fleisch

Stefan Otto und seine beiden Brüder Wolfgang und Michael haben vor 15 Jahren den Online-Fleisch-Handel OTTO GOURMET gegründet. Seitdem ist der mit 52 Jahren jüngste Bruder Wolfgang gefühlt an 220 Tagen im Jahr als Pionier in Sachen Fleisch unterwegs, um die Botschaft weiterzutragen, dass man Fleisch erst dann mit gutem Gewissen genießen kann, wenn man genau weiß, wo es herkommt. Dabei ist es nicht selbstverständlich, dass sich Wolfgang überhaupt mit Fleisch abgibt, denn einst war Deutschlands erster Fleisch-Sommelier Vegetarier. Der mit 54 Jahren älteste Bruder Stephan lernte Rindfleisch während seines 12-jährigen Aufenthaltes an der US-Ostküste kennen und lieben, wo er ein besonderes Faible für Wagyu Kobe Style Beef entwickelte. Er hat den Ansporn, die Leidenschaft für echten Fleischgenuss mit anderen zu teilen und neue Fleisch-Fans zu gewinnen. Der mittlere Bruder Michael kümmert sich um die technische Ausrichtung des Betriebes und die Einführung und Entwicklung neuer Produkte. Mit feiner Zunge schmeckt er treffsicher die Fütterung der Tiere heraus.

In ihrem neuen Buch stellen die Brüder Fleisch als hochwertiges Grundnahrungsmittel in den Vordergrund. Mit gutem Grund. Fleisch liefert viel wertvolles Eiweiß, Vitamine und große Mengen Eisen. Es ist ein besonderes Lebensmittel, das bei inzwischen immer mehr Menschen ganz bewusst auf dem Teller landet. Beigetragen dazu hat sicherlich auch Jan Spielhagens Entwicklungsprojekt "Beef", das er seit 2009 als geistiger Vater und Chefredakteur bei Gruner + Jahr herausbringt und darin und in einer bei Tre Torri erscheinenden Buchreihe die Männer auf gutes Rindfleisch und dessen gekonnte Zubereitung einstimmt.

Artgerechte Haltung und hochwertige Qualität stehen bei all diesen Liebhabern von Qualitätsfleisch hoch im Kurs und mit dem aus Tierqual entstandenen Produkten, die Firmen wie Tönnies & Co bei den Billigheimern über Discounter und Supermärkte aus die Teller bringen, haben sie so wenig gemein, wie Angelo Gaia mit einem Dornfelder für 99 Cent.

Stephan Otto erklärt in dem neuen Buch alles Wissenswerte über Ware, Einkauf, Fleischzuschnitte, Vor- und Zubereitung und Lagerung. Der Fleischfreund präsentiert darin über 100 raffinierte Rezepte für die Zubereitung des perfekten Steaks und Bratens, für den sommerlichen Grillabend und das weihnachtliche Festmenü. Dazu gibt es Tipps für die passenden Beilagen sowie eine ausführliche Aromenkunde und ein Special zum Sous-Vide-Garen. Lernen vom Fleischsommelier – für den bewussten Genuss könnte sich das Buch zum Standardwerk entwickeln. Enthalten ist auch eine große Übersicht zu den Beef Cuts mit den besten Stücken vom Rind.

Stephan, Michael & Wolfgang Otto, Alles über gutes Fleisch: Grundlagen, Praxis, Rezepte, EMF, Hardcover, 320 Seiten, ISBN 978-3745901290, 36 Euro

Rechtlicher Hinweis Buch

Das Buch wurde uns vom Verlag kostenfrei als PDF, eBook oder Printausgabe zur redaktionellen Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Verlags liegt nicht vor.

(c) Magazin Frankfurt, 2020