Hörbucher

Neue Beiträge

neue Bücher nach Erscheiungsdatum

Waugh, Scoop gelesen von Jan Weiler Jan Weiler liest die verrückte Komödie über die Jagd nach dem großen Knüller. Der britische Klassiker des feinen Humors. Eine internationale Jury wählte 2015 den satirischen Roman Scoop des briti...

Bessin, Abgeschminkt: Das Leben ist schön Doch was kann man langfristig außer Zoten und Plattitüden abliefern? Cindy hielt sich recht lange. Doch schließlich wurde ihrer Erschafferin die Rolle der dumpfen Cindy zu eng, denn sie wollte mehr...

Leyshon, Die Farbe von Milch Schon Nell Leyshons erster Roman "Black Dirt" landete auf der Longlist des renommierten britischen Woman's Prize for Fiction, der damals noch Orange Prize hieß und für den besten englischsprachigen...

Heist, Darüber kann ich nicht lachen! Wer kennt ihn nicht? Den Motzkopf der Nation. Kein reiner Wutbürger, dazu ist er zu intelligent, aber niemand kann sich so herrlich aufregen wie er. Als festes Ensemblemitglied der "heute SHOW" ist...

Marx, Die Herz Energie Methode 300 Gramm wiegt es durchschnittlich. 70 Kubikzentimeter Blut pumpt es mit jedem Schlag durch unseren Körper, das sind knapp 5 Liter pro Minute. 300 Liter pro Stunde und 7,2 Tonnen pro Tag. Im Laufe...

von Schönburg, Die Kunst des lässigen Anstands Wir leben in einem Zeitalter der Rüpelhaftigkeit, Beliebigkeit und Selbstsucht. Überall gilt ich zuerst , alles ist erlaubt, jeder will sich selbst optimieren, so wird übertrumpft, gedrängelt, auf...

Zeh, Neujahr Juli Zeh hat einen neuen Roman geschrieben. Und wieder einmal ganz anders. Es ist eine psychologische Studie, ein Pageturner - vielleicht auch ein tiefgründiger Thriller. In Schnappatmung springt z...

Ensemble Noisten, Tanz Jerusalem! Wenn Tobi Stegmanns kocht, heißt das Schnitzel klopfen zu wilder Rockmusik, Schokobrownies anrichten zu emotionalen Balladen. Denn das Rezept des passionierten niederbayrischen Profikochs lautet: k...

1 2 3   »

neue Bücher nach Autorenname

(c) Magazin Frankfurt, 2020