Film

Bücher zum Film

Berghahn, Filmkritiker "Einer der Besten ..." Mit diesen Worten war eine Sammlung von Auszügen aus Nachrufen auf den 1964 früh im Alter von 34 Jahren verstorbenen Wilfried Berghahn überschrieben, die im November seines T...

Lux-Filmpreis der EU für Toni Erdmann Mit ihrer Tragikomödie "Toni Erdmann" gewann in dieser Woche die deutsche Regisseurin Maren Ade den Lux-Filmpreis des EU-Parlaments. Die deutsch-österreichisch-rumänische Koproduktion konnte sich d...

neue Filme

Dienstag, 3. April 2018
Filme ab dem 5. April 2018:

Film Stars Don’t Die in Liverpool
Ghostland
Gringo
In guten wie in schweren Tagen
Das Mädchen aus dem Norden

Die Nacht der Nächte
Nobody's Watching
Pio
Ready Player One
Reseba - The Dark Wind
Transit
Das Zeiträtsel

Dienstag, 3. April 2018
Ghostland

Nach dem Tod ihrer Tante erbt Colleen (Mylène Farmer) das seit langem leerstehende Anwesen der Verstorbenen und zieht dort zusammen mit ihren Töchtern Beth (Emilia Jones) und Vera (Taylor Hickson) ein. Schon in der ersten Nacht im neuen Zuhause werden sie von brutalen Einbrechern überfallen und terrorisiert und Colleen muss um das Überleben von sich und ihren Kindern kämpfen. Auch 16 Jahre später spürt man noch deutlich die Auswirkungen jener Nacht auf Beth (jetzt: Crystal Reed) und Vera (Anastasia Phillips): Beth verarbeitet die traumatischen Erfahrungen als Autorin von Horror-Romanen, doch Vera hat noch keinen Weg gefunden, mit dem Erlebten umzugehen. Unter starken Wahnvorstellungen leidend lebt sie immer noch bei ihrer Mutter im geerbten Haus. Als Beth ihre Familie dort nach langer Zeit erstmals wieder besucht, kommt es zu merkwürdigen Vorfällen… Bild (c) Mars Films

Dienstag, 3. April 2018
In guten wie in schweren Tagen

Die Brüder Rahul (Shah Rukh Khan) und Rohan Raichand (Hrithik Roshan) wachsen glücklich in einem reichen Zuhause auf. Doch als Rahul sich weigert, die von seinem Vater Yashovardhan (Amitabh Bachchan) arrangierte Ehe einzugehen, weil er sich in die nicht standesgemäße und etwas tollpatschige Anjali (Kajol) verliebt hat, kommt es zum Bruch zwischen Vater und Sohn. Rahul heiratet Anjali gegen den Willen seiner Familie und die Neuvermählten verlassen Indien in Richtung England, wo kurze Zeit später ihr Sohn Krish zur Welt kommt. Jahre später betrauert seine Mutter Nandini (Jaya Bhaduri) immer noch den Verlust ihres Ältesten und Rohan kann dies nicht länger ertragen. Er reist nach London, um seinen Bruder zu suchen, hat aber auch noch ein großes Familiengeheimnis im Gepäck, das er kurz vor seiner Abreise erfahren hat…Bild (c) Rapid Eye Movies

Dienstag, 3. April 2018
Das Mädchen aus dem Norden

In den 1930er-Jahren lebt die 14-jährige Elle Marja (Lene Cecilia Sparrok) als Angehörige des indigenen Volks der Samen in ihrer schwedischen Heimat. Sie hat den Traum später Rentierzüchterin zu werden, doch noch besucht sie zusammen mit ihrer Schwester ein Internat in Lappland. Ihr Volk sieht sich tagtäglich Vorurteilen und Ausgrenzung ausgesetzt und Elle tut alles, um die Anerkennung ihrer Lehrerin zu gewinnen. Sie hofft so, dem Traum von einem selbstbestimmten Leben näher zu kommen. Doch als an ihrer Schule eine „rassenbiologische“ Untersuchung durchgeführt wird, ist das Elle hochgradig erniedrigend. Sie entscheidet sich deshalb für einen radikalen Schritt und lässt ihre Familie hinter sich und zieht nach Uppsala, um endlich auf eigenen Beinen zu stehen und ein neues Leben zu beginnen… Bild (c) temperclayfilm

Dienstag, 3. April 2018
Nobody's Watching

In seiner argentinischen Heimat ist Nico (Guillermo Pfening) ein Soap-Star und steht am Beginn einer vielversprechenden Karriere als Schauspieler. Nachdem er sich mit seinem Produzenten und Liebhaber Martin (Rafael Ferro) überworfen hat, nimmt er in den USA ein Rollenangebot an, um neu anzufangen. Doch letztlich kommt das Projekt doch nicht zustande und Nico sitzt nun arbeitslos in New York, wo er trotz aller Bemühungen kein neues Engagement findet: Für Rollen als Latino ist er zu blond, für andere hat er einen zu starken Akzent. Frustriert nimmt er einen Gelegenheitsjob nach dem anderen an, arbeitet mal als Barkeeper, mal als Babysitter und verheimlicht seinen Freunden in Buenos Aires gegenüber seine Erfolglosigkeit. Das bringt ihn in Schwierigkeiten, als eines Tages einige von ihnen zu Besuch bei ihm vorbeischauen wollen… Bild (c) PRO-FUN MEDIA GmbH

Dienstag, 3. April 2018
Transit

Gerade noch rechtzeitig konnte Georg (Franz Rogowski), ein deutscher Flüchtling, aus Paris nach Marseille abreisen, bevor ihn die deutschen Truppen in der französischen Hauptstadt verhaften können. Auch Marseille ist für ihn nur eine Übergangsstation, denn bleiben darf dort nur, wer auch beweisen kann, dass er wieder plant zu gehen. Georg kann das leicht bewerkstelligen, denn er hat in seinem Gepäck die Papiere des Schriftstellers Weidel dabei, der Selbstmord begangen hat. Darunter findet sich auch die Zusicherung der mexikanischen Botschaft, ein Visum für Mexiko zu bekommen. Notgedrungen nimmt Georg Weidels Identität an und lässt sich zusammen mit den anderen Flüchtlingen in der Hafenstadt treiben, stets in der Hoffnung, ein Ticket für eine Schiffspassage ergattern zu können. Dann trifft er Marie (Paula Beer) und verliebt sich in die geheimnisvolle Frau, die in Marseille nach ihrem verschwundenen Ehemann sucht – einem Schriftsteller… Christian Petzolds gelungene Adaption des gleichnamigen Romans von Anna Seghers aus dem Jahr 1944. Zwar spielt das Buch im Zweiten Weltkrieg, doch Petzold hat die Handlung in die Jetztzeit überführt, ohne dabei die Texte entsprechend anzupassen. Ein durchaus faszinierendes Experiment. Bild (c) Schramm Film/ Christian Schulz

Ältere Beiträge

Anmelden

SKANDAL! TELE 5 zeigt Filme ...

Tele 5: München (ots) - Neue Film-Reihe auf TELE 5: SKANDAL - Filme, die Geschichte schrieben: "Reservoir Dogs", "Natural Born Killers", "Die blaue Lagune", "Irreversibel", "Jud Süß" uvm. Jeder zu seiner Zeit ein Skandal. Start der neuen TELE 5-Brand ...

"Ella Schön": ZDF-"Herzkino"-Reihe mit Annette Frier wird fortgesetzt

ZDF: Mainz (ots) - Die "Herzkino"-Reihe "Ella Schön" avanciert zum Publikumsmagneten in der ZDFmediathek: Beide Filme erzielten bisher 1,07 Millionen Sichtungen. Davon entfallen 472 Tsd. Sichtungen auf den ersten Teil der Reihe, "Die Inselbegabung". Der ...

KIRSCHBLÜTEN & DÄMONEN: Drehbeginn für Doris Dörries Fortsetzung von KIRSCHBLÜTEN HANAMI

Constantin Film: München (ots) - Vor wenigen Tagen fiel die erste Klappe zu Doris Dörries neuestem Kinofilm KIRSCHBLÜTEN & DÄMONEN, mit dem die Regisseurin an KIRSCHBLÜTEN HANAMI anknüpft. Zehn Jahre nach ihrem Kinoerfolg steht diesmal der jüngste Sohn Karl im ...

"ttt - titel thesen temperamente" (NDR) am Sonntag, 22. April 2018, um 23:05 Uhr

ARD Das Erste: München (ots) - Die geplanten Themen: Die Welt ist besser als gedacht - Das Vermächtnis von Star-Statistiker Hans Rosling Katastrophen, Kriege, Klimawandel. Um unsere Welt steht es so schlecht wie nie zuvor. Denken wir zumindest. Doch die Fakten des ...

CinemaxX: Vorverkauf für "Deadpool 2" - ab sofort Tickets sichern! / Alles für Fans: Double-Feature und Vorstellungen in englischer Originalversion

CinemaxX Holdings GmbH: Hamburg (ots) - WOHOO!! Er ist zurück! Ab sofort können sich alle Fans des wohl selbstironischsten Marvel-Helden Tickets für die ersten Vorstellungen sichern. "Deadpool 2" ist die Fortsetzung des Superhelden-Smashhits aus dem Jahr 2016 und schon ...

Mainova

Mainova_Novanatur_Ökostrom

(c) Magazin Frankfurt, 2018